® T. und A. Susdorf, 2012-2018
     Escape to paradise
Weltreise unlimited
die Südsee - Das Paradies am anderen Ende der Welt
Wir erinnern uns an... ...eine spaßige Hash-House-Harriers-Party mit Auswanderern und heiratswilligen Fijianerinnen, an traumhafte Südseestrände, an das Lächeln der Fijianer, an einen tagelangen tropischen Regenschauer, an Mangosaft mit Salz und Fijianer, die Mangos mit der Hand essen können, an Bollywood-Musik im Supermarkt und in kitschig aufgemotzten Autos.
Postkarten-Kulisse zum Träumen
Dass wir Fiji in unsere Reiseroute einbauten, hing mit  Neuseelands langem Winter zusammen.  Es zog uns nicht in die Kälte, also beschlossen  wir spontan, eine vierwöchige Rundreise durch Fijis  Inselwelt zu unternehmen.  Anfang Oktober 2012 landeten wir in Nadi.  Warum gerade Fiji? So viele Menschen haben uns  von Fiji vorgeschwärmt und es passte zu unserem Budget.
Nananu-I-Ra
Die Fiji Inseln im Pazifischen Ozean, der tropischen Südsee. Die Menschen dort strahlen  eine Lebensfreude aus, wie wir es in dieser Form in keinem anderen Land auf unserer Reise  erlebt haben. Und das trotz jährlicher Naturkatastrophen und einem sehr einfachen,  armen Lebensstil. Wir waren sofort neugierig: anstatt uns in den traumhaft und sündhaft  teuren Resorts auf kleinen Südsee-Inselchen einzuquartieren, haben wir uns unter die Leute gemischt und drei der größeren Inseln mit öffentlichen Verkehrsmitteln bereist.   Ein einziges Abenteuer inmitten großartiger Natur und faszinierender Menschen,  was noch heute Lust auf mehr macht!    unsere Route: 	 Insel Viti Levu: Nadi - Sabeto - Suva      				 	Insel Taveuni: Naqara - Lavena Insel Vanua Levu: Savusavu   		Insel Nananu-I-Ra